Traunreuter Bürgermeister Klaus Ritter ehrt Weltmeister im Kickboxen Robert Savetchi und Titelsieger des 3. Platzes der WM Kirill Krauer
Traunreuter Bürgermeister Klaus Ritter ehrt Weltmeister im Kickboxen Robert Savetchi und Titelsieger des 3. Platzes der WM Kirill Krauer

Bürgermeister Klaus Ritter freute sich sehr darüber, dass es zwei Traunreutern gelungen ist, zwei Medaillen bei der Weltmeisterschaft “ISKA Amateur Members Association World Championships 2019” im Kickboxen in Cork/Irland zu erringen. Robert Savetchi, der den Weltmeistertitel errungen hat, wurde deshalb in Begleitung von Kirill Krauer, dem Sieger des 3. Platzes zu einer Ehrung mit Eintrag in das Goldene Buch in das Traunreuter Rathaus eingeladen. Robert Savetchi war in der Kategorie “K-1-Sparring bis 80 kg” an den Start gegangen, Kirill Krauer in der Kategorie “K-1-Sparring bis 30 kg”. Beide lieferten eine Topleistung und das bei der jeweils ersten Teilnahme an einer Weltmeisterschaft. Bereits im November 2019 geht es für den Lion’s Fight Club, der nun offiziell zum deutschen Nationalteam gehört und für den beide Sieger boxen, mit der Internationalen Deutschen Meisterschaft in Würzburg weiter. Robert Savetchi ist zugleich Inhaber des Lion’s Fight Club. In 2020 findet die Weltmeisterschaft in Orlando in Florida statt und auch dort werden die beiden Traunreuter dabei sein. “Die Stadt Traunreut wünscht den beiden den bestmöglichen Erfolg und schon jetzt eine gute Reise”, so das Stadtoberhaupt.


Traunreut Weltmeister Kickboxen
Eintrag Robert Savetchi im Goldenen Buch der Stadt Traunreut

Kontakt

Büro des Bürgermeisters
Telefon: +49 8669 857 - 334
Fax: +49 8669 857 - 22334
E-Mail: bgmbuero@traunreut.de