Der Straßenwärter ist für die Instandhaltung für ca. 200 Kilometer Straßen und Wege verantwortlich, die ausgeschildert, geräumt und gestreut, sauber gehalten, repariert und saniert werden müssen. Dazu erwirbst Du unter anderem Kenntnisse im Straßen- und Wegebau, in der Grünpflege, bei Verkehrssicherungs- und Telematiksystemen und bei der Durchführung des Winterdienstes. Außerdem lernst Du mit Großfahrzeugen und Maschinen umzugehen. Der Führerschein der Klasse CE wird im Rahmen der Ausbildung erworben, dazu benötigst Du die gesundheitliche Eignung. Die Kosten für die Fahrerlaubnis trägt die Stadt Traunreut.


Die berufspraktische Ausbildung erfolgt am städtischen Bauhof und die theoretische Schulung erfolgt im Blockunterricht an der Berufsschule in Würzburg. Außerdem nimmst Du an überbetrieblichen Lehrgängen in der Straßenmeisterei Gerolzhofen teil.

Dein Profil:

Wir bieten:


Bist Du interessiert?

Dann sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit Jahreszeugnissen bis spätestens 9. Oktober 2020 per Mail oder Post an folgende Adresse:

Stadt Traunreut
Rathausplatz 3
83301 Traunreut

Personalamt (SG 402)
Telefon: +49 8669 857 - 348
Fax: +49 8669 857 - 22348
E-Mail: personalamt@traunreut.de

E-Mail: bewerbung@traunreut.de


Download

Auszubildende (m/w/d) zum Straßenwärter