Auch die Energieagentur Südostbayern GmbH und die Verbraucherzentrale Bayern reagieren auf die aktuellen COVID-19-Entwicklungen und stellen ihr gesamtes Energieberatungsangebot wieder auf Telefon, Email oder online um. Nachdem die Beratungstermine in den Standorten im Berchtesgadener Land (Laufen, Freilassing, Bad Reichenhall und Berchtesgaden) bereits umgestellt wurden, ist die Änderung der persönlichen Beratungstermine in telefonische Beratungen nun auch in den Beratungsstellen im Landkreis Traunstein (Traunstein, Grassau, Obing, Traunreut und Trostberg) erforderlich. Auf diesem Weg kann das kostenlose und neutrale Beratungsangebot, wie sich bereits im Frühjahr bewährt hat, sehr gut weitergeführt werden. Terminvereinbarung unter Tel. 0861 58-7039.

Der aktuelle Energietipp der Energieagentur Südostbayern GmbH:

Thermostatventile kontrollieren: Thermostate erhöhen den Wohnkomfort und helfen Energie zu sparen. Das Thermostatventil misst über einen Temperaturfühler laufend die Raumlufttemperatur und regelt danach den Heizwasserdurchfluss des Heizkörpers so, dass die gewünschte Zimmertemperatur konstant bleibt. Stufe 3 entspricht im Regelfall 20 Grad Celsius. Wenn beispielsweise die Sonne ins Zimmer scheint und den Raum aufheizt, wird die Fremdwärme vom Thermostat registriert und der Zufluss des Heizwassers gedrosselt. Immer noch ist der Glaube weit verbreitet, dass der Raum besonders schnell warm wird, wenn das Thermostat auf der höchsten Stufe steht. Mit voll aufgedrehtem Thermostatventil heizt man aber nicht schneller, sondern nur länger – bis die eingestellte höhere Zimmertemperatur erreicht ist. Wo Thermostatventil-Köpfe fehlen oder beschädigt sind, sollten diese erneuert werden, da sonst der Heizenergieverbrauch spürbar steigt. Es empfiehlt sich, installierte Thermostatventil-Köpfe von Zeit zu Zeit auf ihre Funktionstüchtigkeit hin zu prüfen. Letztere ist gewährleistet, wenn je nach Einstellung die dazu passende Temperatur erreicht wird – bei Stufe 3 beispielsweise 20 Grad Celsius. Möchte man nur jene Räume heizen, die zu bestimmten Zeiten auch genutzt werden, ist dies mit modernen Reglern mit Zeitprogramm (programmierbarer Thermostat) möglich.

Bei allen Fragen zu Themen rund um Bauen, Sanieren und erneuerbare Energien, hilft die Energie-Erstberatung der Energieagentur Südostbayern GmbH. Die kostenlose und persönliche Beratung für alle Bürgerinnen und Bürger der Landkreise Berchtesgadener Land und Traunstein findet regelmäßig an verschiedenen Standorten in den Landkreisen statt. Info und Anmeldung unter Telefon 0861 58-70 39. Das Team der Energieagentur freut sich auf die Beratung – weitere Informationen gibt es auch unter www.energieagentur-suedost.bayern. In Zeiten von „Covid-19“ finden natürlich auch telefonische Energieberatungen statt.

Terminvereinbarung im Rathaus

Öffentliche Sicherheit, Ordnung und Verkehr (SG 111)
Telefon: +49 8669 857 - 337
Fax: +49 8669 857 - 22337
E-Mail: ordnungsamt@traunreut.de