März 2019

Grünes Wappen der Stadt Traunreut
Wappen Stadt Traunreut

Rathaus – Stenogramm

Termine:

03.03.: 1. Verkaufsoffener Sonntag von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit Jahrmarkt in der Eichendorffstraße sowie Trödelmarkt an der Tachinger Straße im Gewerbegebiet Nord-Ost. Der Bandcontest im JUZ musste leider kurzfristig wegen Krankheit abgesagt werden.  Infos unter www.traunreut.com
03.03.: Faschingsumzug in Traunreut ab 14 Uhr.  Infos unter www.die-traun-narrischen.de
30.03.: Tag der offenen Tür von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr im städtischen Kindergarten in der Wichernstraße mit buntem Programm und Einlagen
19.03.: ab 18.00 Uhr im Kultur- und Veranstaltungszentrum k1: Eröffnung der Chiemgauer Medienwochen mit eine aktuellen Podiumsdiskussion zum Thema „Licht und Schatten – Gefahr durch digitale Bevormundung”. Infos unter www.chiemgauer-medienwochen.de

Schwimmbadsaison 2019:

Mit dem Rohbau des neu zu errichtenden Technikgebäudes I für die Badewassertechnik beginnt der erste Bauabschnitt Anfang März 2019. Der größte Teil der Arbeiten soll mit Beginn der Badesaison Anfang Mai 2019 abgeschlossen sein um die Badegäste so gering wie möglich zu beeinträchtigen. Natürlich sind alle Baumaßnahmen witterungsabhängig.

Volksbegehren „Rettet die Bienen”:

Mit 18,4 % Wahlbeteiligung in ganz Bayern stellt das Ergebnis des Volksbegehrens ein Rekordergebnis dar. Die 10% Hürde ist somit überschritten worden und der Weg für einen Volksentscheid für mehr Artenschutz in Bayern ist nun geebnet. Die Beteiligung  in der Traunreuter Bevölkerung betrug 10,03 % der stimmberechtigten Bürger.

Herzlichen Glückwunsch zum ISPO-Innovationspreis:

Wir gratulieren der Firma ASB Systembau Horst Babinsky GmbH aus Stein an der Traun zum „ISPO Gold Innovation Award” 2019″. Mit dem Glasboden „ASB Multisport” konnte die Fachjury in allen Punkten überzeugt werden.

Erdgasnetz – neues Geschäftsmodell:

Mit dem Ende des Konzessionsvertrages für das  Traunreuter Erdgasnetz ist eine Rekommunalisierung des Erdgasnetzes analog zum Stromnetz in Planung. Es soll eine neue  Netzgesellschaft gegründet werden und mit den Stadtwerken zu je 50 % die Konzession für das Erdgasnetz ab  01.10.2021  erhalten. Entscheidungsführend sollen allerdings die Stadtwerke mit dem ersten Bürgermeister der Stadt Traunreut sein. Mit der Zustimmung des Stadtrates zum Kauf des 50% Anteils wird der Kooperationsvertrag zeitnah unterschrieben.

Beginn innerstädtischer Straßenbaumaßnahmen:

Der Baubeginn mit Kanalarbeiten im  Walther-Hensel-Weg ist auf den 04.März geplant. Witterungsbedingt kann sich der Baubeginn allerdings noch nach hinten verschieben.

Weitere Informationen und Ansprechpartner unter www.traunreut.de.