Aktuelle Meldungen

Zwölf neue Auszubildende bei der Stadt Traunreut ab September 2020

10.09.2020

Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufen

Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden durch den Ersten Bürgermeister Hans Peter Dangschat coronabedingt im Sitzungssaal der Stadt Traunreut.

Zum Ausbildungsstart am 1. September 2020 beginnt die Berufsausbildung in den verschiedenen Ausbildungsberufen: Verwaltungsfachangestellte im Rathaus, Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik am städtischen Bauhof, Kaufmann für Büromanagement und Fachkraft für Abwassertechnik bei den Stadtwerken, Erzieher und Erzieherinnen in den städtischen Kindertagesstätten.

„Es freut mich sehr, dass wir 12 jungen Menschen den Start ins Berufsleben ermöglichen können“, so Bürgermeister Hans-Peter Dangschat. Die Stadt Traunreut mit ihren fast 350 Mitarbeitenden legt großen Wert auf die Nachwuchsförderung. Wichtig ist der Stadt Traunreut, dass sich die neuen Auszubildenden im Team gut zurechtfinden, aufgenommen werden und sich wohlfühlen. Dazu gehört auch die offene und freundliche Kommunikation miteinander. Die Stadt Traunreut wünscht allen Auszubildenden in den verschiedenen Bereichen einen guten Start.

Für das Ausbildungsjahr 2021 bietet die Stadt Traunreut bereits Ausbildungsplätze in verschiedenen interessanten Berufen,
wie z. B. Verwaltungsfachangestellte, Gärtner / Garten- und Landschaftsbau, Kraftfahrzeugmechatroniker und Straßenwärter, Praktikumsstellen im sozialpädagogischen Seminar und Berufspraktikum. Detailinfos zu Stellenausschreibungen sind  auf der städtischen Homepage www.traunreut.de/ausbildung2021 zu finden.


Ausbildungsstart 2020 Stadt Traunreut
v. l. n. r. Jonas Wied, Robert Urban, Magdalena Schlicht, David Fuchs, Lukas Fischer, Erster Bürgermeister Hans-Peter Dangschat, Angelika Künzner (Ausbilderin), Maik Osterland, Janina Gstöttner, Annemarie Muckenschnabel, Laura Obermaier, Lena Wörl, Laura Doppelberger, (nicht auf dem Bild: Antonia Singer)

Weitere Meldungen finden Sie im Meldungen Archiv