Aktuelle Meldungen

Vergabe von noch verfügbaren Reihenhaus-Bauparzellen im Wohnbaugebiet Stocket

09.12.2023

In einem Bieterverfahren werden ab Montag, 11.12.2023 noch verfügbare Reihenhaus-Grundstücke durch die Stadt angeboten

Wer im Nordwesten der Kernstadt unterwegs ist, kann die vielen Baukräne des neuen Wohnbaugebiets Stocket gar nicht übersehen. Eine Vielzahl der 100 Grundstücke wird schon bebaut. Nur noch wenige Lücken sind erkennbar. Bei einigen Mehrspännern sind insgesamt noch sieben Grundstücke verfügbar, welche die Stadt jetzt in einem veränderten Bieterverfahren vergibt.

In dem aktuellen Verfahren, welches wie auch schon bei den anderen Vergabeprozessen durch das Vergabegremium bestimmt wurde, sind die Vorgaben nun etwas verändert. Um den Kreis der potentiellen Bieter zu erweitern, wurden die Kriterien so angepasst, dass sich auch juristische Personen, beispielsweise Bauträger, nun für diese Grundstücke bewerben können.

In seiner letzten Sitzung hat das einberufene Vergabegremium den Weg für die verbleibenden Grundstückskäufe daher geebnet. Das jetzige Bieterverfahren richtet sich an alle Interessierten, die für sich selbst ein oder zur Vermietung ein Eigenheim schaffen wollen. Damit sind auch juristische Personen bspw. Bauträger, Kapitalanleger usw. eingeladen, sofern sie die Immobilien innerhalb der nächsten 15 Jahre nicht verkaufen. Anders als bisher, können nun mehrere Grundstücke erworben werden.

Die sonstigen bisher relevanten Vorgaben bleiben weiterhin bestehen. Aufgrund der Bindefrist von 15 Jahren, die Immobile nicht zu verkaufen und der Bauverpflichtungen ergibt sich jetzt ein Rabatt von 22,50 % auf den durch Gutachten festgelegten Bodenrichtwert. Damit liegt das Mindestgebot bei € 344,88 pro m² zzgl. der Erschließungskosten.

Alle Informationen, Pläne, Anträge und Kosten zum offenen Bieterverfahren werden am Montag, 11. Dezember 2023 ab 00:00 Uhr auf der Internetseite der Stadt Traunreut unter www.traunreut.de/stocket veröffentlicht. Danach können Bauinteressierte für die gewünschten Grundstücke entsprechende Gebote abgeben. Diese müssen bis Freitag, 19. Januar 2024 12:00 Uhr beim zuständigen Notariat eingegangen sein.

Bei den angebotenen Bauflächen handelt es sich ausschließlich um Parzellen für Reihenhäuser.

Weitere Meldungen finden Sie im Meldungen Archiv