Aktuelle Meldungen

Elternbrief: Beitragsersatz Kindertageseinrichtungen April/Mai 2021

15.04.2021

Liebe Eltern,

die Bayerische Staatsregierung hat am 13.04.2021 beschlossen, Eltern und Kindertageseinrichtungen bzw. Kindertagespflegestellen auch weiterhin in         den Monaten April und Mai 2021 pauschal bei den Elternbeiträgen zu entlasten.

Der Beitragsersatz erfolgt unter denselben Voraussetzungen wie schon von Januar bis März 2021. Das heißt, der Beitragsersatz ist für Kinder möglich, die die Kindertageseinrichtung an nicht mehr als fünf Tagen im betreffenden Monat besucht haben.

Der Beitragsersatz wird unabhängig davon, ob die Einrichtung im eingeschränkten Regelbetrieb geöffnet ist oder aufgrund einer 7-Tage-Inzidenz über dem Wert von 100 lediglich eine Notbetreuung anbietet, geleistet. 

Die tatsächliche taggenaue Abrechnung der KiTa-Gebühren für diesen Zeitraum erfolgt, nach aktuellem Stand, vermutlich im Verlauf des Monat Juni. Wir gehen davon aus, dass wir dann wieder im Regelbetrieb sein werden. Aktuell werden Ihnen die KiTa-Gebühren immer dann belastet, wenn Ihr Kind im Vormonat mit sechs Tagen und mehr betreut worden ist.

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) empfiehlt den Eltern im Interesse des Infektionsschutzes auch weiterhin, möglichst vom Besuch der Kindertageseinrichtungen abzusehen, so sie die Betreuung ihrer Kinder auch auf andere Weise sicherstellen können. Sie, als Eltern, leisten damit einen wertvollen Beitrag dazu, Kontakte auch im Bereich der Kindertagesbetreuung auf das nötigste Maß zu reduzieren. Für Ihre Bereitschaft und Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich.

Sollte es neue Informationen geben, werden wir diese schnellstmöglich an Sie weitergeben.

Mit freundlichen Grüßen

Stadt Traunreut

Bildung / Familie / Jugend  

Weitere Meldungen finden Sie im Meldungen Archiv