Aktuelle Meldungen

EINLADUNG ZUR VIRTUELLEN BÜRGERVERSAMMLUNG

18.10.2021

Informationen zur virtuellen Bürgerversammlung

Hierzu lädt Erster Bürgermeister Hans-Peter Dangschat mit der Stadtverwaltung alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein und beantwortet Ihre Fragen!


Die Präsenztermine haben bereits stattgefunden.

  • 11. Oktober 2021 – Beginn 19:00 Uhr im k1| Kultur- und Veranstaltungszentrum, Munastraße 3 in Traunreut
  • 12. Oktober 2021 – Beginn 19:00 Uhr in der Carl-Orff-Grundschule Traunwalchen, Schulstraße 7 in Traunwalchen
  • 13. Oktober 2021 – Beginn 19:00 Uhr in der Grundschule Sankt Georgen, Schulstraße 5 in Sankt Georgen

Termin für die virtuelle Bürgerversammlung

  • 27. Oktober 2021 – Beginn 19:00 Uhr über unsere Onlineportale wie Internetseite, Facebook und Youtube

Welche Regeln bzw. Corona-Maßnahmen gelten für die Bürgerversammlung?

Es gelten die zu dem Zeitpunkt von der Staatsregierung oder andere behördlich festgelegten Regelungen. Diese werden vor der Veranstaltung über die Internetmedien der Stadt Traunreut bzw. der Presse veröffentlicht.


Kann ich Fragen schon vorher stellen?

Selbstverständlich und sehr gern. Dann können wir die Bürgerversammlungen auch besser für

Sie vorbereiten. Nutzen Sie hierfür diesen Flyer oder auch unser Online-Formular unter www.traunreut.de/buergerversammlung-2021. Senden Sie uns Ihre Fragen entweder

  • per E-Mail an buergerversammlung@traunreut.de
  • per Post an: Stadtverwaltung Traunreut, Stichwort „Bürgerversammlung 2021“, Rathausplatz 3, 83301 Traunreut,
  • mit diesem Flyer, den Sie bitte ausgefüllt in den Briefkasten am Rathaus einwerfen.

Für die virtuelle Bürgerversammlung freuen wir uns auf Ihre Fragen bis 22. Oktober 2021 an die o. g. Adressen.


Wie funktioniert die virtuelle Bürgerversammlung genau?

Besuchen Sie am Mittwoch, den 27.10.2021 um 19.00 Uhr die Homepage der Stadt Traunreut unter www.traunreut.de. Die Bürgerversammlung sowie die Fragen an den Ersten Bürgermeister können dort live verfolgt werden.

Kann ich meine Fragen auch live stellen?

Auch das funktioniert: Im Rahmen der virtuellen Versammlung steht Ihnen die Kommentar-Funktion auf unserem Youtube-Kanal sowie per Nachrichten-Funktion auf unserer facebook-Seite zur Verfügung.


Weitere Meldungen finden Sie im Meldungen Archiv