Aktuelle Meldungen

Ein besonderer Tag für Traunreut – Neuer Maibaum am Marktplatz aufgestellt.

26.05.2023

Am Sonntag, 21.05.2023 wurde in Traunreut der neue Maibaum aufgestellt. Schon ab 11.00 Uhr war der Marktplatz an der Eichendorffstraße zum Frühschoppen gut besucht. Um ca. 13.00 Uhr trafen dann die Maibaumdiebe auf dem Rathausplatz ein. Erster Bürgermeister Hans-Peter Dangschat, Zweiter Bürgermeister Reinhold Schroll und Dritter Bürgermeister Johannes Danner mussten einiges an Verhandlungsgeschick aufbringen um den neuen Maibaum auszulösen. Neue Fahnenmasten, Freibadkarten sowie Bier und Brotzeit wurden ausgehandelt. Als Druckmittel wurde von den Harter Burschen die Säge ausgepackt und auch am Stamm angesetzt. Nach der Übergabe des Maibaums wurde dieser mit einem großen Festzug vom Rathausplatz zu seinem neuen Bestimmungsort am Marktplatz an der Eichendorffstraße gebracht.

Der Burschenverein Hart musste ordentlich anpacken um den neuen Maibaum aufzustellen und wurde dabei vom Trachtenverein Traunwalchen unterstützt. Für die Unterhaltung der vielen Besucherinnen und Besucher spielte die Stadtkapelle Traunreut und die Blaskapelle Traunwalchen. Im Schatten der Bäume war für die Kinder ein großes Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und vielen weiteren Attraktionen geboten.

Am Abend war es dann soweit und der Baum stand nach harter Arbeit in der senkrechten. Auffallend am neuen Maibaum sind die detaillierten Schilder, die von Rolf Wassermann gestaltet wurden.

„Dies ein besonderer Tag für Traunreut, da nach einigen Jahrzehnten nun endlich im Zentrum wieder ein Maibaum steht“ betonte Erster Bürgermeister Hans-Peter Dangschat und freute sich über den gelungenen Festakt am Marktplatz an der Eichendorffstraße.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Man konnte sich bereits vorstellen, wie schön das Areal in den kommenden Jahren im Zuge der Umgestaltungen werden wird. Das Aufstellen des Maibaums war nur der Beginn von vielen kommenden Festen, die die Traunreuter und Traunreuterinnen noch gemeinsam auf diesem Platz feiern werden.  

Weitere Meldungen finden Sie im Meldungen Archiv

Terminanfrage Bürgeramt