Überblick der städtischen Einrichtungen in Traunreut, welche Schließungen bzw. Regelungen ab 25.11.2021 gelten aufgrund der Inzidenz über 1000

Stadtverwaltung/Rathaus und Stadtwerke:

Das Rathaus und die Stadtverwaltung sind weiterhin mit Terminvereinbarung zu besuchen. Es gilt FFP 2-Maskenpflicht in allen Gebäuden. Aufgrund der hohen Inzidenzen sollte weiterhin versucht werden, Anfragen telefonisch oder per E-Mail zu klären.


Hallenbad Traunreut

Bis auf weiteres bleibt das Hallenbad für die Öffentlichkeit geschlossen.

Alle Infos dazu auch unter www.stadtwerke-traunreut.de


k1 Kultur- und Veranstaltungszentrum

Das k1 hat den Spielbetrieb eingestellt. Alle Informationen zu Terminverschiebungen sind auf der Internetseite des k1 veröffentlicht unter www.k1-traunreut.de.

Die Ticketkasse des k1 hat zu den üblichen Zeiten geöffnet.


JUZ – Traunreuter Jugendzentrum

Das Traunreuter Jugendzentrum wird ebenfalls bis auf weiteres geschlossen.


Stadtbücherei Traunreut und Stadtarchiv

Die Stadtbücherei und das Stadtarchiv sind geschlossen.

Ab sofort bietet die Stadtbücherei allen Leserinnen und Lesern den Abholservice Click & Collect wieder an. Alle aktuellen Infos dazu finden Sie auch unter www.traunreut.de/stadtbuecherei.


Sing- und Musikschule Traunwalchen

Die Lehrer der Sing- und Musikschule Traunwalchen stellen den Unterrichtsbetrieb ab Donnerstag, 25.11.2021 zur Gänze auf Online-Unterricht um. Bis auf weiteres ist kein Präsenzunterricht möglich.


Städtische Kindertagesstätten

Alle Kindertagesstätten sind geöffnet. Aktuelle Informationen, auch zu den geltenden Öffnungszeiten und zum Betrieb erhalten die Eltern per Elternbrief bzw. über die Kita-Info-App.


Sportstätten und Sportsplätze

Der Betrieb von Sportstätten und -plätzen ist für den Freizeitbereich untersagt.


Überblick zur aktuellen Regelung gemäß der Bayerischen Staatsregierung gültig ab 24.11.2021

Ausführliche Fassung der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung