Ab Januar 2024 startet eine neu gegründete Initiative in Traunreut:

Auf Initiative von Seniorenreferentin Angelika Zunhammer wurde ein Einkaufsdienst ins Leben gerufen. Zusammen mit Sozialreferentin Helga Zembsch und weiteren freiwilligen Helfern und Unterstützern möchten sie damit älteren Menschen, die Hilfe beim Einkaufen benötigen, diese Tätigkeit abnehmen und alltägliche Besorgungen wie Backwaren und weitere Lebensmittel sowie Hygieneartikel für sie übernehmen.

Zunhammer und Zembsch werden von Stadtrat Simon Bauer unterstützt, ebenso sind mit Ralf Ziegler, Marianne Traspl, Monika Jais und Maximilian Berger auch Mitglieder des Traunreuter Seniorenbeirates aktiv mit dabei.

In den Vorbereitungen wurde auch die Zusammenarbeit mit dem Traunwalchener Dorfladen, einem Projekt und Ausbildungsbetrieb der Jugendsiedlung gGmbH beschlossen. Die Auszubildenden des Dorfladens stellen die Lebensmittel nach den Einkaufslisten zusammen. Es gibt eine Liste für Backwaren und eine weitere für Lebensmittel und sonstigen Haushaltsbedarf. Getränke und Tiefkühlwaren können nicht bestellt ausgeliefert werden.

Die Einkäufe werden von den Ehrenamtlichen abgeholt und ausgeliefert. Im Laufe der Auslieferung werden die Kunden über die Höhe des Einkaufes informiert. Bezahlt wird bar an die bei der Übergabe der Waren.

Der Männerverein Traunwalchen unterstützt die ehrenamtliche Initiative finanziell. Der Einkaufsdienst soll keine Konkurrenz zu bestehenden Lieferserviceangeboten sein.

Das Angebot findet derzeit jeweils am zweiten Donnerstag im Monat statt. Es ist angedacht, dieses im Lauf der Zeit und bei Bedarf auszuweiten. Dazu werden noch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer benötigt. Die Auslieferung soll immer zu zweit erfolgen.

Die nächsten Termine für die Auslieferung im ersten Halbjahr 2024 sind:

Do, 11.01.2024; Do, 08.02.2024; Do, 14.03.2024; Do, 11.04.2024; Fr, 10.05.2024 (wegen Feiertag) ; 13.06.2024

Die Listen müssen jeweils bis Montag der jeweiligen Woche abgegeben werden.


Wer dazu Interesse hat, oder auch das Projekt finanziell unterstützen möchte, darf sich gerne melden unter: 

Angelika Zunhammer: a.zunhammer@mail.de

Helga Zembsch: Zembsch@kabelmail.de

Ansprechpartnerin im Rathaus Traunreut ist Seniorenbeauftragte Sabine Wagner, Renten und Sozialamt:

sozialamt@traunreut.de oder Telefon: 08669 857 203


So funktioniert es: