Neben den finanziellen Hilfestellungen unterstützt das bayerische Wirtschaftsministerium Einzelhändler und Werbegemeinschaften mit zwei maßnahmenbezogenen Initiativen. Diese werden von ibi research für Einzelhandelsunternehmen und von der CIMA für Werbegemeinschaften unterstützt.

Die kostenlosen Webinare bieten Fachwissen, praktische Handlungsanleitungen und Hilfestellungen zu aktuellen Themen rund um die Digitalisierung im Handel.

Profitieren Sie von unserem Branchenwissen, aktuellen Studienergebnissen und Erfahrungen aus unseren Forschungs- und Beratungsprojekten. Experten aus unserem Netzwerk ergänzen die Themenvielfalt und -tiefe. Erweitern Sie Ihr Wissen – ortsunabhängig und trotzdem interaktiv – mit unseren Webinaren.


Hier finden Sie auch die kommenden Webinare und Sprechstunden:

Kommende Webinare: (https://soforthilfe-handel.bayern/webinare; wird kontinuierlich ergänzt)
01.02.2021, 14:00 Uhr        Aufbau eines Online-Shops-von der Idee bis zur Umsetzung
02.02.2021, 11:00 Uhr        Grundlagen Marktplätze – Wie kann ich bei Amazon & Co. Anfangen
11.02.2021, 17:00 Uhr        Verkaufen über Facebook, Instagram & Co.
03.03.2021, 16:00 Uhr        Online bezahlen – Wie komme ich an mein Geld?
11.03.2021, 16:00 Uhr        Kontaktloses Bezahlen an der Ladenkasse
16.03.2021, 14:00 Uhr        Facebook und Instagram für Einsteiger

Individuelle Sprechstunden sowie themenspezifische Sprechstunden finden Sie hier: https://soforthilfe-handel.bayern/sprechstunden

Die erwähnte Checkliste “Digitalisierung in Zeiten von Corona” ist verfügbar unter: https://soforthilfe-handel.bayern/hilfsmittel


Weitere Informationen erhalten die Unternehmen unter: Stadt Traunreut – Stadtmanagement, E-Mail: stadtmanagement@traunreut.de bzw. Tel.: +49 8669 857 336. Die Stadt Traunreut informiert laufend auf der eigenen Homepage www.traunreut.de/corona über die neuesten Entwicklungen zum Stand des Corona-Virus sowie dessen Auswirkungen.