Für den Unterhalt des Fuhrparks mit rund 70 Fahrzeugen steht eine eigene Kfz-Werkstatt zur Verfügung. Am Bauhof werden Fahrzeuge und Kleingeräte (z.B. Rasenmäher) aller Art instand gehalten und repariert. Wichtige Tätigkeitsbereiche sind dabei die Suche nach Fehlern und Schäden bei den eingesetzten Fahrzeugen, der Ausbau beschädigter und der Einbau von neuen Teilen mit anschließender Funktionsprüfung unter Einsatz mechanischer und elektronischer Prüf- und Messgeräte. Auch die Vorbereitung der Fahrzeuge auf den Winterdienst gehört zu den Tätigkeiten unserer Kfz-Mechatroniker. Die Aufgaben sind ausgesprochen vielseitig und verlangen ein ausgeprägtes handwerkliches Geschick.

Die duale dreieinhalbjährige Ausbildung erfolgt am städtischen Bauhof und die theoretische Schulung erfolgt im Blockunterricht an der Berufsschule in Freilassing.

Dein Profil:

Unser Angebot:


Bist Du interessiert?

Dann sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit Jahreszeugnissen bis spätestens 9. Oktober 2020 per Mail oder Post an folgende Adresse:

Stadt Traunreut
Rathausplatz 3
83301 Traunreut

Personalamt (SG 402)
Telefon: +49 8669 857 - 348
Fax: +49 8669 857 - 22348
E-Mail: personalamt@traunreut.de

E-Mail: bewerbung@traunreut.de


Download

Auszubildende (m/w/d) Kfz-Mechatroniker