Kinderferienprogramm 2019, Auflug Kamelhof Gruppenaufnahme
Kinderferienprogramm 2019, Auflug Kamelhof
Kinder erkunden den einzigen Kamelhof Bayerns

Die Stadtverwaltung Traunreut veranstaltete zusammen mit der Initiativgruppe Ferienprogramm am 4. September einen Ausflug zum einzigen Kamelhof Bayerns. Mit dem Bus gings um 8 Uhr am Rathausplatz in Traunreut los und nach einer guten Stunde Fahrzeit wurden die Kinder von zahlreichen Kamelen, Lamas, Alpakas, Esel, Pferden und Ziegen erwartet. Während einer kurzen Einführung, bei der die Kamele, Lamas und Esel gestriegelt und gestreichelt wurden, lernten die Kinder die Tiere erstmal kennen. Anschließend begaben sich alle auf eine knapp zweistündige Tour bei strahlendem Sonnenschein durch die Natur des Mangfalltals. Auf den Wüstenschiffen durften es sich die Kinder gemütlich machen und reiten, die Lamas und Esels wurden geführt. Unterwegs wurde abgewechselt. „Das ist aber ganz schön hoch.“ meinte eines der Mädchen beim Ritt auf den Kamelen. Allen Kindern hat diese Trekkingtour großen Spaß gemacht und die Zeit verging viel zu schnell.

Anschließend durften alle den Hof erkunden, die weiteren Tiere kennenlernen, sie konnten sich nach Lust und Laune auf dem Indoor- und dem Outdoorspielplatz mit Boulder-Bereich austoben oder das Orientzelt und das Museum erkunden. Mittags gab es für alle ein abwechslungsreiches Grillbüffet. Bei einem interessanten Vortrag über die Welt der Wüstenschiffe erfuhren die Kinder viel Wissenswertes und stellten auch viele knifflige Fragen zu den Tieren und dem gesamten Hof.

Am Nachmittag durften sich alle Kinder bei sommerlichen Temperaturen nach einer kleinen Wanderung zum nahe gelegenen Kiesstrand des Mangfalls erfrischen und die Natur genießen. Die Kinder fanden den Ausflug toll und möchten auch im nächsten Jahr wieder mitfahren.